Glücksburg (ftb) - Aus dem Elisabeth-Saal des Strandhotels in Glücksburg war am Mittwoch- und Donnerstagabend schallendes Gelächter zu hören. Der Sylter Kabarettist Manfred Degen nahm mit viel Charme und Witz die Sylter und deren extravaganten Gäste auf die Schippe. Es war eine fantastische Vorstellung im ausverkauften Haus für einen guten Zweck.

Das Bühnenprogramm soll den Besuchern „Lachtränen in die Augen treiben“ und sie „sollen den traurigen Anlass für einen Moment vergessen“, wünschte sich Manfred Degen vor der Veranstaltung. Dies ist ihm hervorragend gelungen.
Der Erlös der Eintrittskarten kommt einer Glücksburger Familie zu Gute. Der Flensburger Lions Club Alexandra hat ein Spendenkonto eingerichtet, auf dem auch weiterhin Spenden eingehen können.

Bank: NOSPA

Kontoinhaber: Förderverein LC Flensburg –Alexandra

IBAN: DE34217500000186050944

Verwendungszweck: Familie Jakobi.

 

Zum Thema

Große Benefizveranstaltung im Strandhotel in Glücksburg