Schleswig (pm) - Pünktlich zum Start des neuen Jahres hat die regionale Tourismusgesellschaft Ostseefjord Schlei GmbH ein neues Faltblatt speziell für dänische Urlauber aufgelegt. „Die Idee zu diesem Faltblatt, das sich gezielt an unsere dänischen Gäste richtet, bestand schon länger“, so Max Triphaus, „denn die Nachfrage in unseren Touristinformationen ist spürbar. Eine dänische Version unserer Website gibt es bereits seit 2012, daher ist es nur konsequent, auch eine dänische Broschüre für die Gäste vorzuhalten, die unsere Touristinformationen besuchen.“

Es hatte bereits vor einigen Jahren ein ähnliches Produkt gegeben, das die OfS herausgebracht hatte. Dieses war allerdings etwas in die Jahre gekommen und so entstand jüngst eine komplett neue Version in Form eines 10seitigen Faltblattes. Dänische Gäste finden dort auf einer kleinen Übersichtskarte die wichtigsten Stätten deutsch-dänischer Geschichte in der Region. Was Gäste genau erwartet, ist den informativen Kurztexten in der Broschüre zu entnehmen. Zusätzlich findet der kulinarisch Interessierte eine Übersicht mit Restaurants, die nicht nur eine dänische Karte bereithalten, sondern auch dänisch sprechendes Service Personal.

Das neue Faltblatt ist ab sofort in den Touristinformationen der Ostseefjord Schlei GmbH in Schleswig, Kappeln und Süderbrarup erhältlich.

„Das Faltblatt ist nur ein erster Baustein in einer Reihe von Maßnahmen, die wir 2016 für den dänischen Markt umsetzen. Weitere Schritte werden folgen“, kündigt Triphaus an.

Text: Ostseefjord Schlei GmbH, © Ostseefjord Schlei GmbH / Puzich