Kappeln (pm) - Der Deutsche Tourismusverband DTV verlieh der Touristinformation der Ostseefjord Schlei GmbH in der Mühle Amanda erneut das Qualitäts-siegel „i“ . Das weiße „i“ auf rotem Grund wird nach einer verdeckten Überprüfung vor Ort an Touristinformationen verliehen, die mindestens 15 von insgesamt 40 Qualitätskriterien hinsichtlich Infrastruktur, Informations- und Servicequalität erfüllen.

Dabei wird die Angebots- und Leistungsqualität der Touristinformation „mit der Brille des Gastes“ anhand eines standardisierten, bundesweit einheitlichen Kriterienkatalogs unter die Lupe genommen. Um die Prüfung zu bestehen, müssen 67 % der Punkte erreicht werden. Die Kappelner Touristinfo hat vor 6 Jahren 69 % erreicht, vor 3 Jahren 80% und jetzt 88%.

Für Christian Nickelsen, Vertriebsleiter der Ostseefjord Schlei GmbH, ist die Auszeichnung durch den DTV ein Beleg für die Servicequalität der zentralen Tourismusorganisation für die Region an Schlei und Ostsee: „Wir freuen uns, dass wir zum dritten Mal in Folge durch sehr guten Service überzeugen und uns weiter steigern konnten.“

Drei Jahre darf die Kappelner Touristinformation das Qualitätssiegel „i-Marke“ tragen, bevor erneut eine Überprüfung ansteht.

Das Team der Touristinformation in der Mühle Amanda ist in der Saison täglich von 10 bis 17 Uhr, sonnabends und sonntags bis 14 Uhr für Besucher da.

 

Pressemitteilung/Foto: Ostseefjord Schlei GmbH